Home
Über mich
Lomi-Lomi
Ho`oponopono
Naturheilkunde
Aquawellness
Ernährungstherapie
Kräuterheilkunde
UmFairTeil-Preise
Kontakt/Impressum

 

 Aktuell zu Weihnachten

 

1. Weihnachts-Geschenk-Gutscheine


Lomi-Lomi-Massage als Verwöhngeschenk für Ihre Liebsten.
Damit treffen Sie bestimmt ins Schwarze!

2. Rabattaktion im Dezember und Januar


20 % Weihnachtsrabatt auf Hawaiianische Massage im zeitlichen Umfang von mindestens 90 min für eigene Massagen und für erworbene Gutscheine im Zeitraum Dezember 18 und Januar 2019


Lomi-Lomi-Nui - Hawaiianische Massage

 die Sinne berühren - die Seele heilen

Geniessen - eintauchen ins Reich der Sinne - die Seele baumeln lassen, loslassen von allen Notwendigkeiten des Alltags - sich beschenken lassen von der Weisheit aus der eigenen Quelle und den inneren  Schatz bergen. So oder ähnlich beschrei-
ben viele das Erlebnis der Lomi-Lomi-Massage, dieser kraftvollen und wunder-vollen Massagekunst, die zurecht als die Königin der Massagen bezeichnet wird.

Lomilomi Nui wird auch als Hawaiianische Tempelmassage oder Kahuna Bodywork bezeichnet, weil es ursprünglich als Heilungs- und Übergangs-Ritual von hawaiianischen Priestern und Schamanen (Kahunas) in Tempeln durchgeführt wurde. Dabei wurde so lange massiert, bis der Heilungsprozess vollzogen war und der Patient befreit und gestärkt in sein "Neues Leben" gehen konnte. Das konnte auch ein ganzer Tag sein. Damit ist Lomilomi weit mehr als klassische Massage oder Wellness und trägt Elemente aus Tiefenentspannung, Massage, Energiearbeit und Gelenksarbeit und ist als therapeutische Körperarbeit - Kahuna Bodywork - zu verstehen.

Gutscheine erhältlich !!!


    Lomi-Lomi ist in seinem Ursprung ein Teil
   der hawaiianischen Heilkunst und wurde
   von Kahunas, den Weisen Hawaiis zur
   Vorbereitung eines neuen Lebensab-
   schnittes durchgeführt. Die Massage
   hilft, Altes hinter sich zu lassen und
   sich für Neues zu öffnen. Die Kahunas
   wussten, dass wir neuen Herausforde-
   rungen des Lebens am besten in einem
   gereinigten, entspannten und energeti-
   sierten Körper und mit Zuversicht und
                                                                    Selbstvertrauen begegnen können.

Die Lomi-Lomi, auch Kahuna Bodywork genannt, zielt nicht nur darauf ab, verspannte Muskeln zu lockern, sondern auch innere Anspannungen, Ängste und Blockaden zu lösen. Damit ist Lomilomi als sanfte und wohltuende Körper-Psychotherapie einzustufen.

 

All dies bewirkt Lomilomi:

Sanfte Gelenklockerung und kräftige Körperarbeit eb-
nen den körpertherazeutischen Weg zu inneren Blocka-
den und Konflikten. Liebevolle, umarmende Berührun-
gen und gezielte Körperhaltungen in Verbindung mit warmem Körperöl fördern ein tiefes Eintauchen in un-
ser ursprüngliches Geborgen- und Gehaltenseins.
Patienten berichten typischerweise von frühkindlichen Gefühlen von Geborgen- und Genährtsein und von einem Erlebnis des "Neugeboren-Werdens" durch die Massage.

Wenn wir Heilwerden ursprünglich verstehen als Ganz werden und wieder Zugang finden zu unserer eigenen Lebenskraft, Weisheit und Liebe, dann ist diese ein-
zigartige Kombination aus langen, fliessenden Massa-
getechniken, warmem Öl und hawaiianischen Klängen sicherlich ein Stück Heilugsweg.

  
Auf körperlicher Ebene bewirkt Lomilomi:

   

    Aktiviert Lymphflusses und
    Durchblutung

    Stärkung des Nervensystem 
    Harmonisiert linke und
    rechte Gehirnhälfte

    löst Blockaden an Wirbelsäule
    und im Beckenbereich

    verbessert die Körperhaltung

In einem Vorgespräch klären wir, ob die Hawaiianische Massage in erster Linie eine tiefenentspannende Wohlfühlmassage, eine körpertherapeutische Behandlung oder ein Übergangsritual für einen neuen Lebensabschnitt sein soll.

Die Bezeichnung Lomi-Lomi bedeutet wörtlich "kneten, drücken, reiben, mit den Pfoten einer Katze berühren" und wird im europäischen Raum verwendet. Der Begriff Lomi führt teilweise zur "Verwässerung" dessen, was die Hawaiianische Massage wirklich ist:

ein nährender Heilungs-Weg, bei dem der aktive Geist zur Ruhe kommen kann und
wir wieder in Kontakt kommen mit uns selbst, mit dem Wesentlichen, unserer Ur-Essenz, in der Vertrauen,  Frieden und Freude bereits da sind.

Wer diese Tempel-Massage erlebt hat, weiß warum sie auch als Königin der Massagen bezeichnet wird.  


Die kürzeste Formel für die Hawaiianische Massage in Form eines Klienten-Zitates:

 

Lomi-Lomi

 

ein Kurzurlaub in

die Glückseligkeit

 

 

  


Dauer und Variationen der Massage:

Aufgrund des körpertherapeutischen Ansatzes erklärt sich auch die Dauer der Massage.

Eine Session Kahuna Bodywork dauert
mindestens 90 min,
empfohlen werden 120-150 min
.

Möglich sind auch Kennenlern-Massagen als Teilmassagen in einem Umfang von 60-75 min, bspw.

  • als Hawaiianische Rückenmassage
  • Hawaiianische Kopf- und Nackenmassage
  • Bein- und Fußmassage

 beliebte Varianten der Hawaiianischen Massage sind

  • vierhändige Massage mit 2 Therapeuten
  • Paarmassage oder sog. Hochzeitsritual
  • paarbegleitete Massagen als Geschenk.
    Der Partner ist bei der Massage mit dabei, unterstützt die Massage
    und lernt gleichzeitig einige Massage-Elemente kennen.

Geschenk-Gutscheine

Mit dem Geschenk einer Hawaiianische Massage landen Sie garantiert einen Treffer und schenken Sie Freude, Wellness und Entspannung.

Sie können dazu den Gutschein

Schnuppermassage lomi-lomi 60 min

oder den Gutschein

Hawaiianische Massage für 90 min


ausdrucken und verschenken.

Zur finanziellen Abwicklung des Gutscheines
einfach Kontakt mit mir aufnehmen.

 

 


Wichtiger Hinweis! 

Die Hawaiianische Massage ist keine erotische Massage,
wenn sie auch als sinnlich wohltuend erfahren wird.
Lomilomi kann sich aber durchaus heilsam auswirken
auf die Einstellung zum eigenen Körper, zum eigenen

Aussehen und zur eigenen Sinnlichkeit und Erotik.

 

Top